17.01.2015 | "Tussi Einpark Challenge" im Atrium des WTC in Dresden

Am 15. Januar fand im Atrium des WTC in Dresden die "Tussi Einpark Challenge" statt. Die Tussis von dem Stück "Tussipark" gaben die Einparkzeit vor, die es zu toppen galt: www.meidresden.de


06.02/09.02.2015 | Jasmin mit dem Stück "Scherben" auf Tournee

Jasmin wird bis zum 28. März die Schauspielerin Nele Mueller-Stöfen in der Rolle der "Harriet - Sylvias etwas oberflächlich und dümmlich an-mutende Schwester" im Stück "Scherben", das vom 27. Februar bis zum 12. April auf Tournee gehen wird, ersetzen. Bei "Scherben" handelt es sich um ein Schauspiel von dem US-amerikanischen Schriftsteller Arthur Miller. Präsentiert wird die Tournee von dem Ernst Deutsch Theater Hamburg und der Nordtour Theater Medien GmbH Elmshorn.

Stückbeschreibung: Brooklyn, 1938: Sylvia Gellburg lebt ein unauffälliges Leben an der Seite ihres erfolgreichen Mannes Phillip. Die amerikanische Jüdin ist von einer geheimnisvollen Lähmung der Beine befallen. Dr. Hyman versucht die Ursache zu ergründen. Liegt sie, wie Phillip annimmt, in der Besessenheit seiner Frau mit den Schrecken der Berliner Kristallnacht begründet? Oder steht sie im Zusammenhang mit seiner eigenen zwiespältigen Haltung zum Judentum und mit der sexlosen und bitteren Ehe, die das Paar seit 20 Jahren führt? Was Dr. Hyman entdeckt, ist überraschend: Der Konflikt mit dem Ehemann kommt ebenso ans Licht wie der Versuch, sich gesellschaftlich anzupassen. Ängste, Minderwertigkeitsgefühle, Vernachlässigung, Verletzungen und unerfüllte Wünsche - vieles an Lebensfreude ist zu Bruch gegangen. So werden am Ende nicht nur private Schäden offenbar. „Scherben“ sind das, was übrig bleibt, wenn ein Lebensentwurf zusammenfällt.
Arthur Miller, der wohl wichtigste Dramatiker der USA, analysiert mit Schärfe und großer Sympathie für seine Figuren die Auswirkungen des verzweifelten Versuchs der Anpassung, Verdrängung und Überkompensation aus Angst.

Insgesamt gibt es mit Jasmin 20 Aufführungen: Tourneepremiere: 27. Februar in Neustadt - letzte Aufführung mit Jasmin am 28. März in Hanau.

Link: www.nordtour-gmbh.de.

 18.02.2015 | Jasmin hat in St.Moritz geheiratet

Jasmin hat am 14. Februar den Schweizer Unternehmer Frank Sippel in St. Moritz standesamtlich geheiratet. Die beiden sind seit vier Jahren ein Paar. Kirchlich wollen die beiden im Spätsommer heiraten.
Diverse Artikel und Hochzeitfotos aus der Presse findet ihr in der Rubrik "Pressearchiv".


23.03.2015 | Stück "Ein Apartment zu dritt" - Stück "Herbstgold"

Jasmin wird nicht wie berichtet die Rolle der Mitbewohnerin Pat im Stück "Ein Apartment zu dritt" übernehmen. Wie auf der Internetseite der Theatergastspiele Fürth zu lesen ist, übernimmt Jasmins Rolle Fernanda Brandao. Dafür wird Jasmin dann im Stück "Herbstgold" die Rolle der Tochter Lena übernehmen. "Herbstgold" ist eine Romanze von Folke Braband. Neben Jasmin spielen noch Christine Kaufmann, Thomas Rohmer und Claus Joachim Zey mit. Die Theatergastspiele Fürth präsentieren das Stück in der Spielzeit 2016/2017. Der Tourneezeitraum wird im November und Dezember 2016 und Januar 2017 liegen.

Stückbeschreibung: Alice und Richard, beide um die 60, beide alleinstehend, können unterschiedlicher nicht sein. Während Alice einen Großteil ihrer Zeit damit verbringt auf dem Friedhof das Andenken ihres vor über 25 Jahren verstorbenen Mannes zu pflegen, genießt der lebenslustige Richard das Dasein in vollen Zügen. Um Alice aus ihrem Schneckenhaus herauszuholen, organisiert ihre Tochter Lena mit ihrem Freund - Richards Sohn - Felix, ein gemeinsames Abendessen. Eigentlich verbunden mit der Hoffnung die beiden "Alten" einander näher zu bringen, nimmt der Abend einen ganz anderen Verlauf und stürzt alle Beteiligten in ungeahnte Turbulenzen. Lena verknallt sich in den umtriebigen Vater, Felix ist hingerissen von Alice und macht der reifen Frau in einer der schönsten Szenen des zauberhaften Stückes eine berührende Liebeserklärung. Doch das ist längst nicht alles, was in dieser prickelnden, witzigen und zu Herzen gehenden Romanze passieren wird …

Links: Ein Apartment zu dritt: www.theatergastspiele-fuerth.de / Herbstgold: www.theatergastspiele-fuerth.de / Porträt von Jasmin: www.theatergastspiele-fuerth.de.

29.04.2015 | Neues Stück "Liebeslügen" - Uraufführung im März 2016

Die Beziehungskömödie "Liebeslügen" ist das erste Theaterstück von der Bestsellerautorin Ildikó von Kürthy. Die Hauptrollen darin übernehmen Jasmin, Caroline Kiesewetter und Anke Fiedle. Das Stück feiert am 17. März 2016 seine Uraufführung im Ernst Deutsch Theater in Hamburg. Bis zum 20. April sind dann insgesamt 30 Aufführungen geplant.

Stückbeschreibung: Birgit, Julia und Nathalie, drei beste Freundinnen, treffen sich in einer angesagten Bar in der Schanze. Sie reden über Sex und Männer und träumen von einer Zeit, als die meisten Exemplare dieser Gattung noch nicht zu Witzfiguren mutiert waren. Birgits Mann ist eigentlich prima, kann aber ihren Kinderwunsch nicht erfüllen. Julia hat einen vierjährigen Jungen, der sie voll im Griff hat, aber dafür ist ihre Ehe eingeschlafen. Nathalie ist das Single-Dasein schon lange leid und will nach unzähligen Affären endlich einen Lebensabendbegleiter. Stimmt es, dass man sich zwischen Lust und Liebe, Sicherheit und Leidenschaft entscheiden muss? Ist Fremdgehen eine Impulskontrollstörung? Oder ist der Anspruch auf Treue der Ruin einer modernen Beziehung? Fragen über Fragen, die Frau am Besten mit der einen oder anderen Liebeslüge beantwortet. Oder?

Links: www.ernst-deutsch-theater.de, www.focus.de.

 23.05.2015 | Termine Komödie "Trennung für Feiglinge"

Jasmin wird wie schon berichtet in der Komödie "Trennung für Feiglinge" die Hauptrolle der Sophie übernehmen. Die Termine stehen jetzt fest. Von Oktober bis Dezember gibt es Insgesamt 36 Aufführungen: 21 Aufführungen in der Komödie am Altstadtmarkt in Braunschweig und 15 Gastspiele. Die Premiere ist am 06. Oktober in Braunschweig - das letzte Gastspiel findet am 31. Dezember in Elmshorn statt.
Tickets für die Aufführungen in Braunschweig gibt es unter: www.komoedie-am-altstadtmarkt.de / Übersicht über die Gastspiele und wo ihr Tickets bekommt, findet ihr in der Rubrik "TV-und Live Termine".

13.09.2015 | Kirchliche Trauung am 12.09 in Berlin

Jasmin hat am 12. September den Schweizer Unternehmer Frank Sippel in Berlin kirchlich geheiratet. Die Zeremonie fand auf dem Gelände der Schöneberger "Malzfabrik" statt, die Frank Sippel gehört.
Diverse Artikel und Hochzeitfotos aus der Presse findet ihr in der Rubrik "Pressearchiv".


20.09.2015 | Update Zeitreise Spielfilm "t=E/x²"

Der Spielfilm "t=E/x²" soll noch in diesem Jahr fertig gefilmt werden: www.facebook.com.


06.10.2015 | Premiere Komödie "Trennung für Feiglinge"

Heute feiert die Komödie "Trennung für Feiglinge" in der Komödie am Altstadtmarkt in Braunschweig seine Premiere. Jasmin übernimmt die Hauptrolle der Sophie. Neben Jasmin spielen noch Sebastian Teichner und Florian Battermann mit.
Von 06. Oktober bis zum 31 Dezember Dezember gibt es Insgesamt 36 Aufführungen: 21 Aufführungen in der Komödie am Altstadtmarkt in Braunschweig und 15 Gastspiele u.a. in Neustadt, Hannover, Recklinghausen, Lübbecke.

Tickets für Braunschweig gibt es unter: www.komoedie-am-altstadtmarkt.de / Die Termine der Gastspiele findet ihr in der Rubrik "TV-und Live Termine". (Bilder: © Komödie am Altstadtmarkt - www.facebook.com)

 


03.11.2015 | Jasmins liebstes Weihnachtsrezept in einem Charity Backbuch

16 Promis - 16 Rezepte - 16 Charity Organisationen, das sind die Zahlen eines Charity Backbuches "WE BAKE IT HAPPEN" der Kekswerkstatt. Promis wie u.a. Rebecca Mir, Udo Walz, Janine Kunze, Max Mutzke, Jasmin Wagner, Nina Moghaddam, Wolfers, Raphael Vogt, Paul Janke stellen in dem Backbuch ihre Rezepte und Herzensprojekte vor. Das Charity Backbuch ist nur als E-Book erhältlich und kostet 12,99 €. Der Erlös des Backbuches geht zu 100% an die von den Prominenten genannten Charity Organisationen. In den nächsten Tagen und Wochen stellt die Kekswerkstatt auf ihrer Facebook Seite alle16 Projekte der Promis vor.

Links: www.kekswerkstatt.deFacebook Seite der Kekswekstatt: www.facebook.com.

19.11.2015 | Update Zeitreise Spielfilm "t=E/x²"

Die Dreharbeiten gehen in die letzte Runde: www.facebook.com. Bilder von den Dreharbeiten unter: www.facebook.com


27.12.2015 | Vorschau auf die Theatersaison 2016/2017

Hier schonmal eine Vorschau auf die Stücke mit Jasmin in der Theatersaison 2016/2017 die bis jetzt bekannt sind:

- Liebeslügen: Ernst Deutsch Theater in Hamburg - Premiere 17. März 2016 - Aufführungen bis zum 19. April 2016.

- Männerbeschaffungsmaßnahmen: Tournee von 15. - 29. November 2016 und von 10. - 24. März 2017.
- Scherben: Tournee von 04. März 2017 - 02. April 2017.

- Tussipark: Tournee von 15. April 2017 - 20. Mai 2017.

- Herbstgold: Nach derzeitigem Stand wird Jasmin nicht in dem Stück mitspielen. Die Theatergastspiele Fürth haben Jasmin auf ihre Internetseite sowohl auf der Seite der Stückbeschreibung als auch auf ihrer Ensemble Seite entfernt.

Links: Liebeslügen: www.ernst-deutsch-theater.de / Männerbeschaffungsmaßnahmen: www.kdschutte.de / Scherben: www.nordtour-gmbh.de / Tussipark: www.thespiskarren.de / Herbstgold: www.theatergastspiele-fuerth.de.

zurück